Spendenprojekt des CJD Kirchheim/Teck

Schmiedefeuer - schmieden Sie mit uns?

Schmiedefeuer


Projektbeschreibung

Jugendliche mit Lernschwierigkeiten oder psychischer Beeinträchtigung benötigen Ihre Unterstützung bei der Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik sowie zum/zur Fachpraktiker/Fachpraktikerin für Metallbau. Die Schmiedetechnik ist ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Das Wissen um die alte Kunst des Schmiedens ist nicht nur erforderlich für die Fertigung von Kunstschmiedeprodukten und Geländern, sondern ist auch unabdingbar für die Herstellung und Reparatur von Werkzeugen und Bestandteilen von Maschinen. Mit der hohen Kunst des Schmiedens werden oft Produkte erstellt, die besonderen Belastungen standhalten müssen.

Unterstützen Sie uns - das Zusammen wirkt!

Um unseren Auszubildenden der Metallberufe im CJD Kirchheim/Teck wieder in vollem Umfang die Kunst des Schmiedens beizubringen, wurde die Schmiedeanlage bereits von Erdgas auf Propangas umgerüstet. Jetzt fehlt es noch an speziellem Werkzeug und Materialien wie Keramik-Chips, damit das Schmiedefeuer wieder stetig genutzt werden kann.

Spendenbedarf

Der Spendenbedarf hierfür beträgt noch 500,- Euro.

  

JETZT SPENDEN

Spendenkonto

CJD Baden-Württemberg
Evangelische Bank eG
IBAN: DE37 5206 0410
0000 4198 34
BIC: GENODEF1EK1

Verwendungszweck:
Schmiedefeuer

Herzlichen Dank!

Spendenzertifikat des Deutschen Spendenrats
Facebook
Instagram